Dilara „Die Lara“

Zerspanungsmechanikerin

Das erste Jahr wurde ich im ABB Ausbildungszentrum Berlin gGmbH ausgebildet. Dort hörte ich auch zum ersten Mal von dem Projekt girlsatec und lernte viele andere girlsatec-Botschafterinnen kennen.

Josephine „Josi“

Mechatronikerin

Eine Kombination aus Elektrotechnik und der Metalltechnik, praktisches Arbeiten in fast jeder Industriefirma möglich, gute Bezahlung später. Das klang viel zu gut, um wahr zu sein!